Montag, 11. März 2013

#05 - Spinnen in der Psychiatrie

Folge 5

Zu finden bei iTunes
direkt Link

Die Anstalt:

Geschenke <3 Danke an Manu's kleine Welt


Danke
Tini
Manus Strickselwelt


Meine definierbaren Wollknäule im "Stash" eingetragen.


Gefertigt:
Puppenhose ist fertig.


Im Anschlag:
Die Maschenmarkierer sind im Swirl.

Ich hab nen Maschen verdreher drinn. Da ich nciht wusste was ich ich machen soll habe ich mal bei Revalry gefragt und da hat

Tini mir den Tipp übers "steeken" gegeben.
Ich habe hier ein Video gefunden von Verypink knits, hier noch eine deutschsprachige Anleitung gefunden oder von Drops Design gibts auch nen Video aber mit ner Nähmaschine.

Also ich hab das mit dem Steeken gemacht.
Wenn man das macht, lasst euch sagen: nehmt das gleiche Garn für die Abhäkelung. Und ich denke mit den Nähmaschine wird es einfacher dann den Maschenstich zu machen.

Voll Durchgedreht:
Ich sponn in der Psychiartrie

Was ich machen werde:
Linkliste klick

Tipps aus der Anstalt:
PodCast: Susanne macht sachen von Susanne
01.03.-.30.03 Ufo Frühjahrsputz von der Gruppe: "Podcasting auf deutsch"

Tini's tipp zitat: "Wenn ich beim Anschlag viele Maschen zählen muss, dann lege ich nach immer 10 Maschen einen Faden (einmal von vorn nach hinten und einmal umgekehrt). Dann fällt das mit dem zählen leichter!"

Distelfliege hat eine neue Folge veröffentlicht.
Tini hat eine neue Folge von ihrem PodCast "Zwillingsnadel" veröffentlicht.
Susanne hat nun Folge 31 von Handgemacht draußen .

Die neue Knitty ist draußen.


Das mag ich:
The Number 23 auf Imdb.com und auf Wikipedia.
Black Swan auf Imdb und in Wikipedia
PodCast: das Büro des Todes (der Blog)
Hörspielreihe Offenbarung 23

Und sonst:
Ich war in meine alten Klinik. Pflegschaft und Therapeuten stehen voll auf Spinnen :)

Materia - Verstrahlt
Peter Fox - Stadtaffe

Kommentare:

  1. Hallöle Kaschne,
    habe dir grad wieder gelauscht und mich über deine neue Folge gefreut.
    Ich habe jetzt mal genau hingehört und würde dein "Wort", worüber ich in der letzten Folge immer schmunzeln musste, als -joarrrr- beschreiben *gg. Ich finds wirlich toll und witzig ;) nur nicht rausschneiden.
    Das Steeken kannte ich auch nicht, danke dass du den Tipp teilst.
    Freu mich auf die nächste Folge.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das ist lieb. Logisch teile ich Tipps, was würde ich nur tun, wenn ich keine bekäme *kicher*

    AntwortenLöschen