Mittwoch, 26. September 2012

Heute 2 Tage nach dem MoP Release

Ich war heute im nächsten Dorf/Stadt. Ich hatte dort was zu tun. Dann bin ich gehn Rückweg nach Hause, und traf einen mit Patienten, dass hat mich voll geflasht.

Und heute hat sich noch ein Freund gemeldet. Das freut mich grad voll.


Also wo war ich?
Ach ja. Ich hatte die wahl mit dem Bus nach Hause oder ich laufe durch den Niesel/-Regen.

Ich hab mich für den Regen entschieden. Und hatte wirklich Muße ein Mal zu denken und meine Gedanken laufen zu lassen.

Ich hatte im Kopf irgendwie dieses Lied (Tic Tac Toe - Verpiss dich) jetzt beim heraussuchen merke ich, dass ich nur den Beat und den Klavierteil hörte, denn der Text passt grad voll nicht zu meiner Stimmung.

Ich habe die letzten Tage mehr gespielt als sonst, und bemerke, es bekommt mir im nachhinein nicht. An sich macht mir das spielen schon Spass, doch nach einer Stunde werde ich in mir drinnen nervös oder raschlich. Also werde ich meinen Alltag etwas Spielfreier gestalten. Ich halte das für besser.

Ich bin also im Regen gelaufen, und es tat mir gut. Ich werde weiter an meinem "Laufen"-Gedanken fest, und plane es wieder zwei Mal die Woche ein. Beim "richtigen" walken hab ich komischerweise I Follow Rivers von Lykke Li im Kopf.


Zum Abschluss noch eines meiner Strickgeschenke.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen